Supervision für TantramasseurInnen und KörpertherapeutInnen

reflektieren - entwickeln - verankern

Als professionelle TantramasseurIn unterstützt du ganz direkt Menschen in ihrer sexuellen Lebendigkeit und als Körpertherapeutin kann das Thema Sexualität durch die Berührung am Körper an die Oberfläche kommen. Ein guter Boden, Selbstregulation und Sicherheit kann dich in deiner Authentizität und Professionalität unterstützen und den Raum für sexuelle Entwicklung fördern.


Wenn du als MasseurIn oder KörpertherapeutIn den Körper deiner KlientInnen berührst, öffnest du damit mehr oder weniger bewusst tiefe Themen rund um Körperlichkeit, Nähe, Distanz und Sexualität. Es ist ganz normal und natürlich, dass du dabei möglicherweise an Grenzen stösst, eigene Themen anklingen und Fragen zum Prozess deiner KlientInnen auftauchen, die du reflektieren möchtest.

 

Ich biete dir supervisorische Sitzungen, in denen du Bewusstsein für die Themen deiner KlientInnen und deinen eigenen vertiefen kannst. Dies kann in Form von integrativer Beratung und/oder Massage sein. Diese Eigenreflektion und Sensibilisierung deiner Wahrnehmung stärkt dich in deiner Selbstregulierung. Der Rahmen deiner Sitzungen wird klarer und offener für sexuelle Entwicklungsthemen deiner KlientInnen, du kannst mehr entspannen, spürst deine Grenzen sowie Möglichkeiten und bist gut in dir verankert.

 

Melde dich gerne für ein kostenloses, klärendes Erstgespräch.


Seminare

lebendig - verbunden - klar

Seminare, die dich als Frau, Mann und Paar eingebettet in einer Gruppe in deiner Verbundenheit, Entspannung, Lebendigkeit und Klarheit unterstützten. Du erlebst neue Dimensionen im Kontakt mit dir selber, deinem Körper und deiner sexuellen Energie. In den Berührung und Massageseminaren lernst du die tantrische Massage kennen, die dich in deiner Sinnlichkeit und Sexualität wachsen lässt.


Mit meinem Seminarpartner Armin Müller biete ich unter "Wege zur Lebendigkeit" Seminare vor allem im Bereich von Berührung und Massage an. Ergänzend dazu gibt es Frauen- und Männerseminare und ein Seminar in der Natur. 

 

Es sind Erfahrungsräume für dich und gemeinsam in der Gruppe, in denen du durch Körperwahrnehmung, Berührung, Massage, Austausch, Meditation, Tanz, Kreativität, Rituale und Naturerfahrung heilsame, stille, lebendige, klärende und nährende Momente erleben kannst. Das Herzstück unserer Berührung- und Massageseminare ist die Vermittlung der tantrischen Massage als "Werkzeug", um dir, deinem Körper und sexuellen Wesen näher zu kommen, dich darin richtig zu fühlen und zu entspannen. Die Kombination von Einzelsitzungen in meiner Praxis und Gruppenerfahrung in Seminaren ist sehr kraft- und wirkungsvoll für deinen Entwicklungsweg.